ÜbergangsCoaching – OnboardCoaching

 



Übergänge, wie der Wechsel in eine neue Führungsposition, in einen anderen Unternehmensbereich oder ein anderes Unternehmen sind wichtige, aber gleichzeitig auch besonders schwierige Phasen der beruflichen Entwicklung.

 

Insbesondere die Anfangsphase ist für den Erfolg in einer neuen Position entscheidend.
In dieser Zeit wird die Position innerhalb der neuen Abteilung definiert. Hier entscheidet
sich, wie der Umgang mit Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten sein wird, welche
Ideen verwirklicht werden können und welche nicht.

 

Das ÜbergangsCoaching unterstützt die Einführung und das Zurechtfinden in dem neuen, weitgehend unbekannten sozialen System und führt somit zu mehr Sicherheit und Effektivität in der neuen Aufgabe. Es unterstützt zudem den Abschluss und die Übergabe der Tätigkeiten der bisherigen Funktion, welches insbesondere bei unter­nehmensinternen Wechseln von großer Bedeutung ist.



Zielgruppe               Führungskräfte vor neuen beruflichen Herausforderungen,
Abteilungs- oder Unternehmenswechsel

Coachingform:        Einzelcoaching

Dauer:                     ca. 3 Termine à 3 Stunden bzw. nach Bedarf